Dinnendahlstraße 30 - 47533 Kleve
Telefon: +49 2821/23931 - Fax: +49 2821/13842
 
Abfall-ABC: Wissenswertes über Abfallarten

Holzabfälle

Beispiel zur Abfallart HolzabfälleHolzabfälle oder: "Althölzer", im Fachjargon als A1 bis A3 Hölzer bezeichnet, sind alle Formen von Hölzern, die im Privat-, Gewerbe- und Baubereich anfallen können. Unten genannte Hölzer, wie z.B. Fensterholz zählt nicht zu den Althölzern bis A3 und muß darum gesondert entsorgt werden. Die anfallenden Hölzer werden in den zahlreichen Holzkraftwerken zu 100 % einer Verwertung zugeführt und dienen so der Energieversorgung und damit Schonung wertvoller Ressourcen.

Zur Abfallart Holzabfälle gehören:

Balken, Bretter, Furnierholz, Paletten, Holzkisten, Schnittreste, Möbel, Innen-Türen

Zur Abfallart Holzabfälle gehören NICHT:

Telegrafenmasten, Bahnschwellen, Dachsparren, Außentüren, Zäune, Fenster

Abfall-ABC

Altpapier
Asbest / Eternit (AVV 170605*)
Baumischabfall
Bauschutt & Boden
Dämmung (AVV 170603*)
Folien
Gewerbeabfälle
Grün- & Gartenabfälle
Holz AIV (AVV 170204*)
Holzabfälle
Leuchtstoffröhren
Sperrmüll
 

Container-Guide

Der Normale
Der Sichere
Der Bequeme
Der Kranbare
Der Riese
Der Kleine